MLN_Schriftzug_2.png
Sonntag 17 Dezember 2017

Liebe Kollegen und Partner,

liebe Schüler/-innen und Eltern,

liebe Mitglieder und Freunde,

Ihnen und Euch ist vielleicht nicht entgangen, dass im Moment Verwirrung rund um den Verein ‚Musiklehrernetzwerk Wiesbaden e.V.‘ und seinen Webauftritt herrscht. Auf diesem Weg möchten wir erläutern, wie es dazu gekommen ist.

Das Musiklehrernetzwerk Wiesbaden ist im Jahre 2000 von 7 engagierten Musikpädagogen gegründet worden. Kennzeichnend für die Aktivität dieser Vereinigung waren gemeinsame Schülerkonzerte, gemeinsame Werbung (online und in Printform), die Durchführung von fachübergreifenden Kursen und Workshops sowie das jährliche Lehrerkonzert zugunsten eines wohltätigen Zwecks. 2009 entschlossen sich die Mitglieder des Musiklehrernetzwerks Wiesbaden einen gemeinnützigen Verein zu gründen. Es erfolgte die Eintragung beim Amtsgericht Wiesbaden unter VR 6337 als ‚Musiklehrernetzwerk Wiesbaden e.V.‘ Die Anzahl der aktiven Lehrer betrug zeitweise 17, aber wie in jedem Verein gab es auch bei uns Ein- und Austritte von Mitgliedern. So verließ 2014 ein Teil unserer Mitglieder - darunter auch zwei der Gründungsmitglieder - das Netzwerk.

An dieser Stelle möchten wir unser Bedauern über diesen Schritt, aber auch unserer Dankbarkeit für die Leistungen und Tätigkeiten, die jeder von ihnen für den Verein erbracht hat, zum Ausdruck bringen.

Für uns war der Austritt ein großer Verlust, die verbliebenen Mitglieder beschlossen dennoch, den Verein weiter zu erhalten, entstandene Lücken zielstrebig zu schließen und die Vereinsarbeit in Form von Schüler- und Lehrerkonzerten, sowie Workshops und Ensembleprojekten weiterzuführen.

Zur Entwirrung über unsere Internetpräsenz möchten wir folgendes beitragen:

Wir sind ab sofort im Internet unter www.musiklehrernetzwerk-wiesbaden.deerreichbar und bei facebook unter der Adressewww.facebook.de/musiklehrernetzwerkwiesbadenzu finden.

Mit dem Austritt besagter Mitglieder wurden wir leider in die Lage versetzt uns bezüglich unseres Webauftritts neu aufzustellen, denn die ehemaligen Kollegen arbeiten seit Anfang 2015 unter der Bezeichnung ‚Musiklehrernetzwerk 2.0‘ weiter zusammen. Die Rechte an der Domain ‚www.musiklehrernetzwerk.de‘ lagen in den Jahren seit der Gründung bei einem der kürzlich ausgetretenen Gründungsmitglieder – deshalb ist die Seite unter ‚www.musiklehrernetzwerk.de‘ seit Anfang März nicht mehr die Homepage des Vereins ‚Musiklehrernetzwerk Wiesbaden e.V.‘, sondern die des ‚Musiklehrernetzwerk 2.0‘.

Ähnlich verhält es sich mit dem bisherigen facebook – Auftritt. Auch dieser ist hauptsächlich von den ausgetretenen Mitgliedern betreut worden und dient jetzt ebenfalls dem ‚Musiklehrernetzwerk 2.0.‘ zur Präsentation.

Wir hoffen, wir können mit diesen Informationen das Vorhandensein von zwei Organisationen namens ‚Musiklehrernetzwerk‘ erklären, und sind zuversichtlich, dass mit der Zeit eine deutliche Profilierung und Differenzierung beider Gruppierungen erfolgt.

Wie oben erwähnt, arbeiten wir derzeit aktiv daran, die entstandenen Lücken aufzufüllen, um demnächst Unterricht für die gängigsten Instrumente wieder abdecken zu können. Neue Ensembleprojekte sind bereits angelaufen (Jazzband, Rockband), bzw. werden demnächst starten. Wir konnten inzwischen zwei sehr nette und kompetente neue Kolleginnen für die Fächer Saxophon, Klarinette und Improvisation, sowie Querflöte, Chorleitung und musikalische Früherziehung gewinnen. Weiterhin für dieses Jahr sind Schülerkonzerte, ein Sommerfest und ein Tag der offenen Tür geplant, ein Lehrerkonzert werden wir Anfang 2016 organisieren. Über tatkräftige Unterstützung von allen Seiten würden wir uns sehr freuen, z.B. in Form von

  • Fördermitgliedschaft/passive Mitgliedschaft
  • Vermittlung von geeigneten Lehrerkollegen und Kolleginnen
  • tatkräftige Mithilfe bei den geplanten Veranstaltungen, sowohl in Form von Auftritten bei unseren Konzerten, als auch durch Mithilfe bei der Organisation
  • Feedback - hoffentlich positiven - und Weiterempfehlungen
  • Verlinkungen auf und mit anderen Homepages z.B. von Freunden, Partnern und Musikerkollegen

 

Über Fragen, Anmerkungen und Anregungen freuen wir uns, schreiben oder sprechen Sie uns bitte an!

Mit vielen musikalischen Grüßen

 

Der Vorstand des Musiklehrernetzwerk Wiesbaden e.V.