MLN_Schriftzug_2.png
Dienstag 11 Dezember 2018

 

Fon: 0 61 28 93 55 83  

Mail: ute.koerner@musiklehrernetzwerk-wiesbaden.de

 

Nach Klavierstudium an der Musikhochschule des Saarlandes bei Prof. Kurt Schmitt und am Peter-Cornelius-Konservatorium Mainz bei Wolfgang Schamschula, Teilnahme an Meisterkursen in Liedbegleitung und Kammermusik bei Burkhardt Schaeffer, Prof. Klaus Börner, Menahem Pressler (“Beaux Arts Trio”) und am Mozarteum Salzburg.

  • Seit 1991 als Klavierpädagogin in Wiesbaden tätig
  • Auftritte als Solistin in Gesprächskonzerten, Liederabenden, im Klavierduo (“SecondaPrima” 1997-2001) und bei Chansonabenden (Tournée und CD-Produktion “Voilà Paris” 1996, “Die ChansoNETTEN” seit 2002)
  • Korrepetion von Gesangsmeisterkursen u.a. bei Bariton Kurt Widmer, Basel

Seit 1991 unterrichtet Ute Kömer in ruhiger Atmosphäre an einem Bösendorfer-Flügel im Kulturtreff “Das Gartenhaus” in der Herderstr. 9 in Wiesbaden-lnnenstadt. In ihrem Unterricht legt sie Wert auf ein solides klassisches Fundament, ist aber für sämtliche Musikrichtungen wie Rock, Pop, Jazz etc. offen. Nach dem Motto “Klavierspielen macht Spaß”. werden die musikalischen und pianistischen Fähigkeiten aufgebaut und verbessert. Motiviert werden die Lernenden durch regelmäßig stattfindende Schülervorspiele, die Teilnahme am Wettbewerb “Jugend musiziert” und das Zusammenspiel mit anderen Instrumenten. Auch auf das Studium an der Musikhochschule wird auf Wunsch vorbereitet und mittlerweile sind einige Musikstudenten unter ihren ehemaligen Schülem. . Termine und Honorar auf Anfrage.

momentane künstlerische Aktivitäten: